Zurück

 

Ältere Berichte über die Feuerwehr

Jahreshauptversammlung 2017

 

Jahreshauptversammlung 2013

Jahreshauptversammlung 2011

Fahrzeugsegnung am 29. April 2007

LF 10/6 in Goerlitz abgeholt

Leistungsabzeichen 24. Mai 2006

Besuch der BrandSimulationsAnlage 2004

 

Nachrufe:

 

Nachruf
Am 21. September 2012 verstarb nach langer Krankheit unser Feuerwehrkamerad
 Martin Stockhammer im Alter von 29 Jahren.

Martin trat im Jahre 2000 in die Feuerwehr Taching ein. Nach der
 Grundausbildung absolvierte er 2002 den Truppmannlehrgang.
2004 folgte die Ausbildung zum Maschinisten für Löschgruppenfahrzeuge.
 Im Jahr 2006 erwarb Martin das Leistungsabzeichen Löscheinsatz in Bronze.
 Soweit es seine Erkrankung zuließ besuchte er regelmäßig die monatlichen Feuerwehrübungen. Auch zu den auswärtigen Feuerwehrfesten fuhr er gerne mit.

Martin wir werden Dich nicht vergessen.

 

 

 

Zum Tode unseres ehemaligen Kommandanten
Joseph Mayer

Der "Hansen Sepp" leitete von 1950 bis zu der Auflösung 1962 den Löschzug Oberholz, von 1962 bis 1964 war er 2. Kommandant und ab 1964 bis 1972 1. Kommandant der FF Taching am See. Schon als Löschzugführer drängte er auf eine Verbesserung der Ausrüstung; so wurde 1961 eine TS 8/8 angeschafft, 1965 das Gerätehaus gebaut und 1968 das erste Löschfahrzeug beschafft. 1969 wurde das 85-jährige Gründungsfest mit Fahnenweihe gefeiert.
Auch nach seiner Dienstzeit als Kommandant hatte der Sepp immer einen besonderen Bezug zu "seiner" Feuerwehr.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren